Logo Krankenhaus St. Elisabeh & St. Barbara

Ihr Job als Medizinisch-technischer Radiologieassistent (w/m/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Kollegen mit Leidenschaft für die Radiologie. Ihr Geschlecht spielt dabei keine Rolle.

In der neugegründeten Klinik für Diagnostische und Interventionelle Radiologie (Chefarzt Dr. med. T-O Petersen) vereinen sich die beiden Säulen der modernen Radiologie. Die Klinik versorgt die großen und kleinen Patienten des Krankenhauses und der Ambulanzen rund um die Uhr mit allen radiologischen Untersuchungsmethoden. Der zusätzliche neue Schwerpunkt der Klinik liegt in den minimal-invasiven, interventionellen Behandlungen.
Im Rahmen der Neugründung der Klinik und Ablösung der bisherigen Kooperation ergeben sich vielfältige Möglichkeiten der technischen, räumlichen, strukturellen und organisatorischen Neu- und Mitgestaltung. Die Klinik verfügt über eine vollumfängliche technische Ausstattung mit CT, MRT, Röntgen, Mammographie, Durchleuchtung und DSA. 

Werden sie teil unseres Teams!

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Bitte richten Sie Ihre vollständigen Unterlagen an:

Andrea Rietz

Personalrecruiting

 

a.rietz​@krankenhaus-halle-saale.de

Anforderungen und Angebote

  • Durchführung aller gängigen Routine- und Spezialuntersuchungen in der radiologischen Diagnostik an modernsten Geräten 
  • Individuelle Betreuung der Patienten
  • Umgang mit KIS/RIS/PACS-Systemen
  • Teilnahme am bestehenden Dienstsystem 
  • Abgeschlossene Ausbildung zum Medizinisch-technischen Radiologieassistenten (w/m/d)
  • gern auch Berufsanfänger
  • Kenntnisse in den Bereichen der diagnostischen Radiologie inklusive Beherrschung aller Röntgen-, Funktions- und Spezialaufnahmen
  • Erfahrungen in der unsterilen und sterilen Assistenz bei radiologischen Interventionen von Vorteil
  • Selbstständiges Arbeiten innerhalb dieses breiten Aufgabenspektrums
  • gültige Fachkunde im Strahlenschutz